1632

AUF DER SUCHE NACH DEM GUTEN LEBEN

Die Frage nach dem guten Leben beschäftigt die Philosophie seit ihren Anfängen. Wir lassen uns inspirieren.
Die Frage nach dem guten Leben ist eine uralte Menschheitsfrage, die in allen Kulturen zu allen Zeiten gestellt und beantwortet wurde. In unserer Zeit ist die Antwort auf diese Frage schwieriger geworden.
Die Frage stellt sich heute dringlicher trotz oder gerade wegen unser grossen indivdiduellen Freiheiten. Das Spektrum der Antworten reicht von einem Leben in Saus und Braus bis zu einem Leben als Säulenheiliger. Die einen reden einem intensiven Leben das Wort, andere bevorzugen ein Leben in ruhigeren Bahnen.
In der Geschichte der Philosophie gibt es zahlreiche Entwürfe eines guten Lebens. Wie ist ein gutes Leben unter den Voraussetzungen der aktuellen ökonomischen und politischen Landschaft denkbar und lebbar?
Harry Wolf, Philosophische Praxis Zürich, www.harrywolf.ch
Kursleitung

Harry Wolf

Standort

Stadtbibliothek am Kirchplatz
Obere Kirchgasse 6
8400 Winterthur
Saal Tiefrot UG

Veranstaltungen

Do 27.10.2022 14:00 – 15:30
Do 03.11.2022 14:00 – 15:30
Do 10.11.2022 14:00 – 15:30

Preis

Standard CHF 80.00
Mitglied CHF 72.00
Studenten CHF 40.00
Kulturlegi CHF 40.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00



Zurück