UNSERE NÄCHSTEN VERANSTALTUNGEN

Freitag 17. März, 14 Uhr (3 Termine)
Skizzieren – unterwegs in Winterthur
Angeführt von der Winterthurer Künstlerin Susann Dubs sind wir mit Stift und Papier in Winterthur unterwegs. Wir lernen, Eindrücke und Situationen mit wenig Aufwand festzuhalten – spontan, lustvoll, experimentierfreudig, unperfekt, Für Ungeübte und Geübte gleichsam geeignet.

(link zur Anmeldung)

Mittwoch 22. März, 19.30 Uhr (3 Termine)
Fotografie und Fotojournalismus
Kathrin Beer, Kunsthistorikerin, führt ein in wichtige Fotografinnen und Fotografen. Das Medium Fotografie erfordert ein neues «Sehen» und «Verstehen». Mit Besuch im Fotomuseum Winterthur.

(link zur Anmeldung)

Donnerstag 23. März, 19.30 Uhr (2 Termine)
Philosophie: Was ist Gerechtigkeit?
Dieter Spielmann eröffnet einen neuen Zyklus: Einführung in philosophische Grundbegriffe. Das Zusammenleben in der Gesellschaft braucht Gerechtigkeitsprinzipien, die in ihr gelten sollen. Was aber heisst Gerechtigkeit?

(link zur Anmeldung)

Volkshochschule: mehr Wissen, mehr verstehen

Fotos aus dem Vortragsabend mit Roberto Gonzalez Monjas

(Bilder wurden von Herbert Büttiker zur Verfügung gestellt)

Artikel zum Abend mit Roberto Gonzalez Monjas von Herbert Büttiker 

(Fotos: Herbert Büttiker, Niederneunforn)

Ein paar Eindrücke der Eröffnungsveranstaltung vom 25. Oktober 2022 im Win4 und weiteren Kursen dieser Saison: