DIRIGENT UND ORCHESTER


DIRIGENT UND ORCHESTER

War Bach auch Dirigent seiner Werke? Ab wann gibt es Dirigenten, wozu sind sie da, und warum kann ein grosses Orchester auch ohne Dirigent spielen? Dirigieren: Magie? Mythos?
Zweifellos bildet der Dirigent oder die Dirigentin einen besonders intensiven Ausstrahlungspunkt des Konzertlebens. Der Kurs hilft, dieses Phänomen auch im Hinblick auf eigene Konzertbesuche besser zu verstehen. Was «tut» ein Dirigent? Was bedeuten seine Zeichen? Welchen Einfluss hat der Dirigent auf das Komponieren — und umgekehrt?
Der Kurs versteht sich als Fortsetzung des Ganges durch die Musikgeschichte unter einem neuen Aspekt. Es lassen sich neue Erkenntnisse gewinnen, denn die Funktion des Dirigenten ist eng mit dem musikalischen Fortschreiten verbunden und beeinflusst den Gang der Musikgeschichte. Beispiele aus verschiedenen Epoche geben einen faszinierenden Einblick in diese Zusammenhänge.
Und schliesslich die Frage: Gibt es gesellschaftliche Zusammenhänge zwischen Dirig- und Präsident?

Kursleitung

Hans-Ulrich Munzinger

Standort


Haus zur Pflanzschule, St. Georgenstrasse 5, Barockzimmer

Veranstaltungen

Do 05.12.2019 14:00 – 15:30
Do 12.12.2019 14:00 – 15:30
Do 19.12.2019 14:00 – 15:30

Preis

Standard CHF 60.00
Mitglied CHF 54.00
Studenten CHF 30.00
Kulturlegi CHF 30.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

ausgebucht

zurück