FLÜCHTLINGSSCHUTZ HEUTE – UND IN ZUKUNFT?


FLÜCHTLINGSSCHUTZ HEUTE – UND IN ZUKUNFT?

Flüchtlingsschicksale berühren. Einfache Lösungen gibt es nicht. Wo steht hier die Schweiz mit ihrer Gesetzgebung?
Die Asylgesetzgebung wird laufend angepasst, basiert aber nach wie vor auf der Genfer Flüchtlingskonvention von 1951. Im Frühling 2019 wurde eine weitreichende Asylgesetzrevision umgesetzt. Nun liegen die ersten Erfahrungen vor. Zudem haben sich Bund und Kantone auf eine „Integrationsagenda Schweiz“ geeinigt, um die Integration von Flüchtlingen gezielter zu fördern. Die Frage bleibt aber, ob die Flüchtlingskonvention aus dem letzten Jahrhundert für die heutigen und künftigen Herausforderungen noch tauglich ist, oder ob der Flüchtlingsbegriff in unserer globalisierten Welt neu gedacht werden muss.
Der Kurs richtet sich an Interessierte, die sich jenseits von Polemik mit einer wichtigen gesellschaftlichen Frage auseinandersetzen wollen..

Kursleitung

Thomas Kunz

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude
Technikumstrasse 9
Winterthur
Zi 344

Veranstaltungen

Fr 13.12.2019 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

 



zurück