FAMILIE – 5 RINGE – POLITIK … KEIN TAG WIE DER ANDERE


FAMILIE – 5 RINGE – POLITIK … KEIN TAG WIE DER ANDERE

Der Winterthurer Jürg Stahl war für ein Jahr höchster Schweizer; der alt Nationalratspräsident blickt auf 25 Jahre Parlamentsarbeit zurück und lässt hinter die Kulissen blicken
Zwei Mal in 25 Jahren Zugehörigkeit zu einem Parlament präsidierte der gelernte Drogist Jürg Stahl einen Rat: 2000/2001 den Grossen Gemeinderat Winterthur und 2016/2017 den Nationalrat. Daneben übernahm der ehemalige Zehnkämpfer in der Wirtschaft und Gesellschaft in verschiedenen Funktionen Verantwortung. Im Frühjahr 2019 entschied sich Stahl nach 78 Sessionen oder neunzehneinhalb Jahren aus dem Nationalrat zurückzutreten. Als Präsident von Swiss Olympic (Dachverband des CH-Sports) und Präsident des Schweizerischen Drogistenverbandes, sowie als Botschafter des TalentCampus Bodensee (Haus des Lernens AG) hat der 51-jährige, in Brütten wohnhafte Familienvater weiterhin spannende und herausfordernde Aufgaben.
Im Kurs möchte er seine Erfahrungen und Leidenschaft mit Menschen teilen, die sich auch für die Gesellschaft einsetzen und mit ihrem Engagement zum öffentlichen Wohlergehen beitragen.

Kursleitung

Jürg Stahl

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zi 344

Veranstaltungen

Di 19.11.2019 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

 



zurück