Im Tal des Lichts – das Val Lumnezia


Im Tal des Lichts – das Val Lumnezia

Der Tagesausflug ins Val Lumnezia ergänzt den Kursabend vom 01.11.18 (Kursnummer 1229). Ziel ist das schöne Lugnez. In seinem Herzen liegt Lumbrein. Dort überrascht die Darstellung des Jüngsten Gerichts in der Pfarrkirche Sogn Martin ebenso wie das grosse Pestkreuz, welches mit seinem Realismus schockiert. Dafür entschädigt die einzigartige Lage von Sogn Vintschegn bei Vella. Als ehemalige Talkirche besitzt sie nicht nur einen barocken Ritz-Altar, sondern auch ein Riesengemälde der Seeschlacht von Lepanto. Und dies mitten in den Bündner Bergen!

Die Teilnehmerzahl ist beschränkt auf max. 29 Teilnehmer. Im Preis inbegriffen sind Carfahrt, Znüni mit Kaffee und Mittagessen inkl. nichtalkoholischer Getränke.

Das genaue Programm wird mit der Bestätigung verschickt.

Treffpunkt: Busparkplatz hinter Archhöfen Winterthur.

Kursleitung

Walter Müller

Standort


Busparkplatz Archhöfe

Veranstaltungen

Sa 06.04.2019 06:45 – 19:00

Preis

Standard CHF 175.00

ausgebucht

zurück