Gottfried Keller oder: Die Entdeckung der modernen Schweiz


Gottfried Keller oder: Die Entdeckung der modernen Schweiz

Drei Kursabende zum Gottfried-Keller Jahr. Denn der Geburtstag des Dichters jährt sich 2019 zum 200. Mal. Das Werk Kellers steht im Zentrum. Gefragt wird auch nach seiner kulturgeschichtlichen Verortung. Gottfried Keller – absolut kein Fall fürs Schulbuch.

Der Kurs richtet sich an ein breites Publikum. Im Durchgang durch die berühmtesten Erzähltexte Kellers – den Grünen Heinrich, Die Leute von Seldwyla, die Züricher Novellen und Martin Salander – soll der literarische, weltanschauliche wie politische Werdegang des grossen Zürcher Autors sichtbar gemacht werden. Zugleich entsteht ein Bild der jungen Eidgenossenschaft: Was sie prägte und wo es zu Konflikten kam.

Kursleitung

Philipp Theisohn

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zi 344

Veranstaltungen

Fr 29.03.2019 19:30 – 21:15
Fr 05.04.2019 19:30 – 21:15
Fr 12.04.2019 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 80.00
Mitglied CHF 72.00
Studenten CHF 40.00
Kulturlegi CHF 40.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück