1819-1208 – Nachhaltig Leben: Wollen, Können, Tun!


Nachhaltig Leben: Wollen, Können, Tun!

Welche Faktoren begünstigen oder verhindern eine Verhaltensänderung jedes Einzelnen? Wieso kauft man eigentlich doch immer wieder die günstigen Fleisch-Angebote aus Übersee? Wieso reist man mit dem Flugzeug und nicht mit dem Zug? Wieso hat man immer noch die alte Ölheizung im Haus und keine PV-Anlage auf dem Dach? Wie kann der Wandel hin einem nachhaltigeren Lebensstil gelingen und welche Stolpersteine auf diesem Weg?

Im Kurs werden die wissenschaftlichen Theorien zur Verhaltensänderung im Umweltbereich anschaulich erklärt. An Hand von Energie-Forschungsprojekten in Winterthur und anderswo werden Ansätze zu Verhaltensänderungen aufgezeigt, wie zum Beispiel smarte, nachhaltige Quartiere, Vereine als Multiplikatoren, Feedbacks und Energiespartipps. Die Diskussion mit den Teilnehmern ist erwünscht: Wollen, Können und Tun spielen eine zentrale Rolle.

Kursleitung

Evelyn Lobsiger-Kägi

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zi 344

Veranstaltungen

Mo 25.03.2019 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

 



zurück