1718-1141 – Vom Trampelpfad zur Autobahn


Vom Trampelpfad zur Autobahn

Wo vor 250 Jahren Pferdefuhrwerke oft nur mit Mühe auf morastigen Strassen vorwärtskamen, steht dem Verkehr heute ein gut ausgebautes System von Strassen und Schienenwegen zur Verfügung. Dieses entstand in einem langen Prozess, und manches grosse Projekt landete in der Schublade. In Winterthur wurden bautechnische Pioniertaten vollbracht. Ein verkehrspolitisches Abenteuer trieb die Stadt Ende 19. Jahrhundert aber an den Rand des Ruins.

Das Referat rollt die Verkehrsgeschichte Winterthurs von der vorindustriellen Zeit bis in die Gegenwart auf und geht dabei vertieft auf einige wichtige Verkehrsorte der Stadt ein.

Kursleitung

Andres Betschart

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zimmer 344

Veranstaltungen

Mo 12.02.2018 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück