1718-1104 – The Hobbyist


The Hobbyist

Mit The Hobbyist zeigt das Fotomuseum Winterthur zum ersten Mal eine Ausstellung, die das Zusammenspiel von Fotografie und Hobbykultur in den Blick nimmt und sich sowohl dem Fotografieren von Hobbys wie auch der Fotografie als Hobby widmet.

Von den Hippie-Kulturen und Avantgarde-Strömungen der 1960er über die Do-it-yourself-Bewegung der 1980er Jahre bis hin zur heutigen „Maker“-Bewegung erkundet The Hobbyist die Rolle der Fotografie in Bereichen oft ziemlich skurriler Leidenschaften und enthusiastisch betriebener Hobbys.

Die Führung durch The Hobbyist lässt Sie in die einzigartige Ausstellung eintauchen und bietet viel Wissenswertes über fotohistorische Entwicklungen und die gezeigte grosse Medienvielfalt. Darüber hinaus erhalten Sie spannende Einblicke in die Tätigkeiten der Kuratorinnen und Kuratoren und erfahren so interessante Details über Ausstellungsplanung und –aufbau.

Teilnehmendenzahl beschränkt (max. 25 Personen)
Der Museumseintritt ist kostenlos.

Kursleitung

Olivia Baeriswyl

Standort

Zentrum für Fotografie
Grüzenstrasse 44/45
8400 Winterthur

Veranstaltungen

Mi 29.11.2017 18:30 – 20:00

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück