Wie war Winterthur in den 70-er Jahren?


Wie war Winterthur in den 70-er Jahren?

Andreas Wolfensberger fotografiert Winterthur seit Jahrzehnten – die Menschen, den Alltag, die Stadt. Er zeigt seine eindrücklichsten Bilder aus den Siebzigerjahren. In Ergänzung dazu gibt Claudia Sedioli Inputs zu unserer jüngeren Geschichte. Anschliessend sind die Kursteilnehmenden eingeladen, sich bei Kaffee und Kuchen über ihre eigenen Erinnerungen an die Siebzigerjahre auszutauschen.

 

Das Fotobuch «Winterthur. Stadt im Wandel» kann im Kurs zu vergünstigtem Preis bestellt werden.

Im Preis inbegriffen sind Kaffee und Kuchen.

Kursleitung

Claudia Sedioli

Andreas Wolfensberger

Standort


Alterszentrum Neumarkt, Neumarkt 6

Veranstaltungen

Fr 18.11.2016 14:30 – 16:30

Preis

Standard CHF 40.00
Mitglied CHF 36.00
Studenten CHF 20.00
Kulturlegi CHF 20.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück