Populismus in Westeuropa


Populismus in Westeuropa

SVP, AfD, Front national, UKIP, Movimento 5 Stelle, Podemos oder SYRIZA:

In verschiedenen westeuropäischen Ländern haben in jüngster Vergangenheit als populistisch etikettierte Parteien und ihre oft als charismatisch eingestuften Aushängeschilder spektakuläre Wahlerfolge gefeiert. Es ist ihnen gelungen, die politischen Landschaften in Westeuropa durcheinander zu wirbeln.

Ausgehend von aktuellen Beispielen vermittelt der Vortrag eine Einführung in den gegenwärtigen Populismus Westeuropas und geht folgenden Fragen nach: Wodurch zeichnen sich populistische Parteien und Kandidierende aus? Wo sind die Ursachen für ihren Aufstieg zu suchen? Geht vom Populismus eine ernst zu nehmende Gefahr für die westlichen Demokratien aus?

Kursleitung

Laurent Bernhard

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zi 343

Veranstaltungen

Mo 03.04.2017 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück