Syrien: ein Krieg fremder Mächte?


Syrien: ein Krieg fremder Mächte?

Der Syrienkonflikt spielt sich auf drei Ebenen ab: Es ist ein Bürgerkrieg; es ist ein Krieg, den regionale Mächte (Saudiarabien, Türkei, Qatar, Iran) auf syrischem Boden austragen; es ist ein ideologischer Konflikt auf der Ebene von Grossmächten. Wer verfolgt welche Interessen? Und, noch wichtiger: Wie könnte dieser Krieg beendet werden, wie kann es gelingen, den Flüchtlingsstrom aus Syrien zu stoppen?

 

Erich Gysling, früherer Chefredaktor von SRF, verfasste u.a. drei Bücher über die Beziehungen der Welt des Orients und des Westens. Er bereist die mittelöstliche Region intensiv.

Kursleitung

Erich Gysling

Standort

ZHAW, Eulachpassage
Technikumstrasse 71
8400 Winterthur
Eingang Ecke Technikumstrasse/Lagerhausstrasse

Veranstaltungen

Mo 16.01.2017 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück