Der Mensch lebt nicht vom Brot allein


Der Mensch lebt nicht vom Brot allein

Was wäre die menschliche Zivilisation ohne die unterschiedlichen Genüsse? Wer möchte schon auf seinen allmorgendlichen Kaffee oder auf gut gewürzte Speisen verzichten? Und immer mehr Kenner schwören auf einen köstlichen Schluck Whisky.

So lädt der Vortrag Sie dazu ein, diesen ganz besonderen Gaumenfreuden nachzuspüren.

Erfahren Sie mehr über die Geschichte des keltischen Lebenswassers, die exotischen Aromen unserer Welt und über das «schwarze Muselmanengetränk» Kaffee, das die Welt im Sturm erobert hat.

Lernen Sie ihre Ursprünge und Geschichte kennen und verstehen Sie, warum gerade diese drei Dinge unser Leben auf so angenehme Art und Weise bereichern können. Aufgelockert wird der Vortrag durch die eine oder andere Anekdote, die uns zum Schmunzeln, aber auch zum Nachdenken bringt.

Kursleitung

Ulrich Büttner

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zi 344

Veranstaltungen

Di 13.12.2016 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück