Generation Allah


Generation Allah

Als junger Palästinenser in Israel ist Ahmad Mansour beinahe radikaler Islamist geworden. Heute zählt er zu den wichtigsten Islamismus-­Experten Deutschlands.
Der Psychologe lebt seit zehn Jahren in Deutschland und beschäftigt sich mit Projekten und Initiativen, die Extremismus bekämpfen und Demokratie und Toleranz fördern. Er ist Programme Director bei der European Foundation for Democracy in Brüssel, Gruppenleiter beim Heroes-Projekt in Berlin und Familienberater bei Hayat, einer Beratungsstelle für Deradikalisierung. Er ist auch als Berater zu dem Thema “Unterdrückung im Namen der Ehre”  tätig.
Dazu führt er Schulungen durch, unter anderem über Indikatoren und mögliche Präventionsansätze gegen Radikalisierung, Unterdrückung und Antisemitismus.

Generation Allah – Warum wir im Kampf gegen religiösen Extremismus umdenken müssen, heisst sein neuestes Buch.


ahmad-mansour.com/de/
landbote.ch/winterthur/Die-Jugendlichen-die-in-den-Jihad-ziehen-sind-nur-die-Spitze-des-Eisbergs-/story/15184068
Kursleitung

Ahmad Mansour

Standort

Alte Kaserne Kulturzentrum
Technikumstrasse 8
8400 Winterthur

Veranstaltungen

Do 07.01.2016 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück