Robert Walsers Spaziergänge


Robert Walsers Spaziergänge

Einer der bekanntesten Texte Robert Walsers ist «Der Spaziergang» von 1917. Er enthält eine eigene Poetik des Schreibens, die im Vortrag erläutert werden soll. «Der Spaziergang» existiert in drei unterschiedlichen Ausformulierungen (eine Handschrift, zwei Drucke), die in der «Kritischen Robert Walser-Ausgabe» erstmals vollständig veröffentlicht werden. Mit Blick auf diese Überlieferungslage wird die poetologische Bedeutung des «Spazierengehens» für Walsers Werk vertiefend dargestellt werden.

 

Kursleitung

Wolfram Groddeck

Standort

ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse
Technikumstrasse 9
8400 Winterthur
ZHAW, Technikum Hauptgebäude, Technikumstrasse 9, Zi 368

Veranstaltungen

Mi 06.04.2016 19:30 – 21:15

Preis

Standard CHF 30.00
Mitglied CHF 27.00
Studenten CHF 15.00
Kulturlegi CHF 15.00
Gründungsmitglieder CHF 0.00

Frist abgelaufen
Bitte melden Sie sich telefonisch.

zurück